Übungstage im Raum Monschau


Folgende Übungstage bietet die LG Rheinland im Frühjahr an:
11.02.2023 und 04.03.2023

Wir treffen uns immer um 09.00 Uhr in Monschau/Rohren. 

- Treffpunkt:		wird rechtzeitig bekannt gegeben
- Mitzubringen sind:	1) Flinte bei Bedarf
			2) Jagdschein und gültige Jagdhaftpflicht/Haftpflicht 
                        für den Hund (wird nicht kontrolliert), WBK
			3) Impfausweis für den jeweiligen Hund

- Unkostenbeitrag:	20 € pro Person, zu entrichten in bar vor Ort an den
			Revierpächter

- Ablauf:		09.00 Uhr Treffen und Einweisung
			09.30 – 11.30 Uhr Feldsuchen einzeln und im Paargang
			bis 13.00 Uhr Mittagspause (ggf. Einkehr ins Lokal 
                        o.Ä.)
			ab 13 Uhr Vorstehtraining

- Verpflegung:		Selbstverpflegung

- Hinweise:			
Wir als LG bieten dieses Training an, haften aber nicht dafür. Jeder schießt für sich selbst, insofern er das üben möchte. Es wird keinen Trainer geben, sondern vielmehr dient das Training zum Üben in Eigenregie. Insofern ist es empfehlenswert, wenn die Hunde dementsprechend vorbereitet sind. Bitte daran denken, dass „Meldegeld“ immer Reuegeld ist. Anmeldungen sind demnach verbindlich. Falls es doch zu einer Absage kommt, bitten wir um rechtzeitige Abmeldung.

Anmeldungen an: beate.prockl@pointer-setter-rheinland.com

Anmeldungen bitte spätestens bis eine Woche vor dem Termin per Mail!